Wasserversorgung

Bitte wählen Sie aus der Liste die von Ihnen gewünschte Referenz aus:

Bau von Trinkwasserleitungen im Raum Hardegsen

Auftraggeber: Stadtwerke Hardegsen

Ingenieurleistungen:

  • Entwurfsplanung
  • Genehmigungsplanung
  • Ausführungsplanung
  • Ausschreibung / Vergabe
  • Bauüberwachung

Bausumme: BA 2004 ca. 320.000 EUR

Bauzeit: BA 2004: Dezember 2004 - Mai 2005

Projektumfang:

  • Neuordnung der Wasserversorgung Hardegsen in mehreren Bauabschnitten
  • Neubau von Transport- und Versorgungsleitungen

Tech. Daten BA 2004:

  • 1.800 m Druckrohe PE DA 180
  • 1.200 m Druckrohre PE DA 225
  • Durchpressung Bundesstraße

Neubau Hochbehälter in Einbeck

Auftraggeber: Stadtwerke Einbeck

Bausumme: 6,3 Mio. DM

Bauzeit: 1992 - 1993

Projektumfang:

Neubau eines Hochbehälters mit zwei kreisförmigen Wasserkammern

Ausgeführte Gewerke:

  • Erd-, Beton- und Maurerarbeiten
  • Dachabdichtung und -begrünung
  • Fliesen- und Anstricharbeiten
  • hydraulische Ausrüstung
  • Elektrische Anlagen
  • Außenanlagen

Tech. Daten:

  • Speicherinhalt 7.000 m³
  • 2-Kammer-Behälter mit 28 m Durchmesser je Kammer
  • Wassertiefe 6 m

Neubau Entsäuerungsanlage in Eschershausen/Uslar

Auftraggeber: Stadtwerke Uslar

Bausumme: rd. 3 Mio. DM

Bauzeit: März 1995 - Oktober 1996

Projektumfang:

Bau einer Entsäuerungsanlage mit sechs Filterbehältern zur Bindung der freien Kohlensäure im Rohwasser und einer vor- und nachgeschalteten UV-Entkeimungsanlage.

Ausgeführte Gewerke:

  • Erd-, Beton- und Maurerarbeiten
  • hydaulische Ausrüstung / Anlagentechnik
  • Dachdeckungsarbeiten
  • Klempnerarbeiten
  • Stahlbauarbeiten
  • Fliesen- und Malerarbeiten
  • Landschaftsbauarbeiten

Tech. Daten:

  • Durchsatzleistung: 180 m³/h
  • 6 Filterbehälter (Durchmesser 3m, Höhe 5,5m)
  • karbonatisches Filtermaterial